28.10.2019

"Weil Helfen Spaß macht..."

Zuhören, erzählen, spielen, spazieren und ganz viel lachen - Alle vierzehn Tage besuchen vier Schülerinnen aus der Gemeinschaftsschule Schaumberg in Theley unsere Senioren und schenken ihnen viel Zeit und Abwechslung.

Vier Schülerinnen aus der Gemeinschaftsschule Theley besuchen alle vierzehn Tage einige Senioren des Caritas SeniorenHauses Hasborn. Nele, Lisa-Marcella, Jennifer und Johanna aus der 8. bzw. 9. Klasse, haben sich freiwillig für die außergewöhnliche Schul-AG „Helfen macht Spaß“ angemeldet. Bereits das zweite Mal wird die AG, die darauf ausgerichtet ist, dass Schülerinnen und Schüler der 8.-10. Klassenstufe mit Senioren in verschiedenen Einrichtungen in Kontakt kommen, erfolgreich durchgeführt. Die Idee für dieses Projekt hatte Lehrerin Anke Veit.


Die Begegnungen finden gezielt in einer Hausgemeinschaft statt, um Berührungsängste abzubauen und Beziehungen zu einzelnen Bewohnern aufzubauen. Auf dem Besuchsprogramm stehen Ratespiele, Spazierengehen, Zuhören und ganz viel Lachen. Nach einem ersten Kennenlernen läuft es bereits ganz locker. „Darf ich DU sagen“, fragt die dreizehnjährige Nele ihre Spielnachbarin. „Selbstverständlich“, antwortet die humorvolle Bewohnerin und drückt ihre Hand. „Bewohnerin Frau G. ist aus meiner Nachbarschaft, deswegen wollte ich unbedingt ins SeniorenHaus nach Hasborn“, erklärt die dreizehnjährige Nele. Heute haben die Mädels eine Ratespielrunde rund um bekannte Volkslieder eingeplant und ein großer Stapel Karten mit alter deutscher Schrift liegt vor ihnen. Fröhlich und heiter geht es zu. Die Karten mit den merkwürdigen Buchstaben sind für die jungen Schülerinnen kein Problem. Anscheinend ist die Sütterlin-Schrift noch nicht überall veraltet und vergessen: „Meine Oma hat ganz viele Bücher mit alter Schrift in ihrem Haus“, erzählt Nele stolz. Aus dem Effeff singen die Senioren die gesuchten Lieder vor. „Ehrlich gesagt, kenne ich die Lieder gar nicht. Aber es wird schon stimmen“, lacht Lisa-Marcella. Die vierzehnjährige Johanna kümmert sich liebevoll um eine Besucherin der Kurzzeitpflege. „Ich treffe mich immer mit der netten Dame aus der Kurzzeitpflege und wir machen das, wozu wir gerade Lust haben. Meistens unterhalten wir uns einfach. Wir führen nette Gespräche und gehen bei dem schönen Wetter in den Garten.“ Regelmäßig schaut Pflegedienstleiterin Monika Lambert bei den Schülerinnen vorbei. „Der Austausch zwischen Jung und Alt ist ganz wichtig“, erklärt Monika Lambert. „Es ist toll, dass die Schülerinnen in ihrer Freizeit für die Senioren da sind und ihnen schöne Stunden bereiten.“


Die Schülerinnen sind sich einig, dass ihnen der Umgang mit den älteren Menschen sehr viel Spaß macht und dass ehrenamtliches Engagement selbstverständlich ist: „Weil helfen Spaß macht“, antworten sie einstimmig. Und auch die Senioren haben ihre Freude, dass sieht man in ihren glücklichen Gesichtern.

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: