14.06.2022

Selbstgemachte Marmelade

Vom Feld direkt in den Topf, frischer geht's nicht. 22 Gläser Erdbeer-Marmelade wurden heute in der SeniorenHaus-Küche gekocht. Es gab jede Menge zu tun...

Im Caritas SeniorenHaus Hasborn ging es heute im wahrsten Sinne des Wortes ans Eingemachte: Marmeladekochen stand auf dem Vormittagsprogramm und vier fleißige Hände warteten schon gespannt auf die Arbeit. 6 Kilogramm Erdbeeren pflückte höchstpersönlich unsere Leiterin der soz. Begleitung Katja Weber in den frühen Morgenstunden auf dem Feld. Vom Feld direkt in den Topf, frischer ging‘s nicht.

 

Marmelade einkochen ist hier im SeniorenHaus bereits Tradition und schmeckt selbstgemacht einfach besser. Für die Senior*innen dieser Generation ist das Einwecken von frischem Obst und Gemüse sowie das Marmeladenkochen nicht wegzudenken und macht auch noch heute riesigen Spaß. „Das sind aber schöne Erdbeeren. Sie sind wie gemalt!“, staunte Bewohnerin Frau K., die bei allen Aktionen gerne mit hilft und auch im hauseigenen Garten krätfig mit anpackt.

 

Zwischendurch durfte selbstverständlich auch probiert werden: „Die sind lecker süß“, urteilten die „Zuschauer*innen“ nach dem Probieren. Ruckzuck landeten die geschnittenen Erdbeeren in der Schüssel und wurden in die Küche gebracht. Der süßliche Duft verbreitete sich im ganzen Haus und lockte Neugierige in die Küche. „Hier ist ja richtig was los und es riecht so fein“, freute sich eine Besucherin, die neugierig in die Küche schaute.

 

Nach zwei Stunden standen 22 gefüllte Marmeladengläser auf dem Tisch. Den selbstgemachten Brotaufstrich gibt es nun in den nächsten Wochen zum Frühstück oder nachmittags zum Kaffee.

Im hauseigenen Garten gibt es in den nächsten Wochen Kirschen und Stachelbeeren zu ernten.

Dafür haben wir uns schon etwas Besonderes ausgedacht...

Caritas SeniorenHaus Hasborn Im Wohnpark 2, D-66636 Tholey-Hasborn 068 53 - 97946 - 0 068 53 - 97946 - 350 068 53 - 97946 - 119 info@seniorenhaus-hasborn.de
Christine Geib
Hausleitung
Christine Geib
Pflegedienstleitung
Alexandra Braun-Lambert